Die Ausbildung bei Karl Knauer goes facebook

Das soziale Netzwerk „Facebook“ hat eine neue Ära der Kommunikation eingeläutet und ist mit über 700 Millionen Mitgliedern nicht nur das größte soziale Netzwerk weltweit, sondern seit 2009 auch die meist geklickte Website der Welt! Alleine in Deutschland hat Facebook stolze 21 Millionen Mitglieder!

Gerade bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist dieses soziale Netzwerk sehr beliebt. So nutzen ca. 95% der unter 26-jährigen Facebook als Kommunikationsplattform. Die Akzeptanz dieser Plattform ist dementsprechend hoch!

Die Karl Knauer KG geht mit der Zeit und hat für diese Zielgruppe eine eigene Facebook-Seite zum Thema Ausbildung eingerichtet. Ziel ist es, den Auszubildenden Informationen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung zu stellen und schnell und einfach mit den Auszubildenden kommunizieren zu können. Die Auszubildenden bekommen die Chance im Dialog eigene Ideen einzubringen und damit stärker in Entscheidungen eingebunden zu werden.

Neben den Auszubildenden ist die Facebook-Seite „Ausbildung Karl Knauer KG“ auch für Schüler und Schulabgänger gedacht, die sich über das Unternehmen und die dortigen Ausbildungsberufe informieren können. Es wird präsentiert welche Ausbildungsplätze für das kommende Lehrjahr offen sind und welche Aufgabengebiete hinter den Ausbildungsberufen stehen.

Die Karl Knauer KG lädt ein diese Plattform aktiv zu nutzen!

Die Seite finden Sie unter Arrowwww.facebook.com/ausbildungkarlknauer